Dez
1
2017

Basteltipp des Monats Dezember

Benötigte Werkzeuge: Kleiner Kübel, Spachtel, Ausstechform Stern, Folie, Nudelwalker, Modellierwerkzeug 945-30

Artikelnummer Bezeichnung Menge
VD9405-00098 Beton zum Kneten 1,5kg 1 Stk
802-39 Styroporkegel 260mm 1 Stk
802-38 Styroporkegel 200mm 1 Stk
6000-62 Anlegemilch 50ml 1 Stk
6000-511 Schlagmetall 1g silber 1 Stk
8490-10 Poly.Glitter 7g silber 1 Stk
VD1196-10050 Chalky Vintage-L.250ml weiss 1 Stk
14030-050-804 Strukturp.grobkörn.100ml 1 Stk
13070-007-070 Reliefpaste 20ml weiss 1 Stk

Anleitung: Beton lt. Anleitung mit Wasser anrühren und zu einer geschmeidigen Masse verkneten. Die Form des Kegels auf ein Blatt Papier übertragen (dient als Schablone).

Beton auf einer Folie auswalken bzw. plattdrücken ca. 5 mm stark. Darauf die Schablone legen und zuschneiden. Mit dem Ausstecher Sterne ausstanzen. bzw. nur leicht aufdrücken und verzieren. Den Kegel zuvor mit Folie ummanteln (Folie ist wichtig, damit der Knetbeton nicht am Styropor haften bleibt.) und dann die ausgewalkte Betonplatte auf den Kegel platzieren. Die Naht des Betons mithilfe des Modellierwerkzeuges verschließen.

Aus Knetbeton einen Stern oder Mütze formen und auf die Spitze des Kegels setzen bzw. verbinden. Erst nach 24 Stunden den Styroporkegel entfernen. Mit diversen Stiften, Farben, Modelliermasse, Glitter oder Schlagmetall verzieren.

TIPP:
Der Knetbeton sollte zügig gearbeitet werden, damit er nicht brüchig wird. Ornamente können auf den noch nicht fertig ausgetrockneten Knetbeton aufgebracht werden, die Haftstellen vorher mit Wasser bestreichen.

Basteltipp Nr. 2871 herunterladen

Verwandte Beiträge

Online Bestellsystem

Service

Kundenlogin



Newsletter

Anmelden lohnt sich!

Abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter und erhalten Sie einzigartige Angebote einfach und bequem in Ihren E-mail Posteingang. Zum Beispiel den monatlichen Marianne Hobby Schnäppchenmarkt!!

Jetzt anmelden!

Neueste Basteltipps

Facebook